© 2020 Karl-Heinz Steffens

Karl-Heinz Steffens / Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz © Ulrich Oberst